Okt 132017
 

1933 wurde die erste Fußgängerampel in Kopenhagen in Betrieb genommen. Berlin folgte 1937.
Es handelte sich dabei um verkleinerte Fahrzeuglampen, die mit einem grünen und einem roten Leuchtfeld ausgestattet waren.

Am 13. Oktober 1961 präsentierte Karl Peglau seine „Straßenleitfigur“ im DDR-Verkehrsministerium. Das, inzwischen Kult gewordene, Ampelmännchen der DDR war geboren.
Google nahm das zum Anlass heute ein schönes animiertes Doodle online zu stellen.

Natürlich zeigt das Doodle auch die Rotphase. 😉

Das ganze Doodle könnt ihr bei diesem LINK in Aktion sehen.
Liebe Grüße
cat

Okt 122017
 

Heute hatten wir einen schönen Herbsttag und ich war in der Mittagspause wieder am Ellerbach und habe Fotos gemacht.

Auf diesem Bild sieht man der Fließrichtung entgegen. 😉

Auf dem nächsten mit der Fließrichtung.

Liebe Grüße
cat

Okt 102017
 

Fridtjof Wedel-Jarlsberg Nansen (* 10. Oktober 1861; † 13. Mai 1930) war ein norwegischer Zoologe, Neurohistologe, Polarforscher, Ozeanograf, Diplomat und Friedensnobelpreisträger.
Nansen ist bis heute einer der bekanntesten Norweger. Nansen unternahm mehrere spektakuläre Forschungsreisen. Später widmete sich Nansen der Politik und verhalf Norwegen zur Unabhängigkeit.
Er wurde heute vor 156 Jahren geboren und Google ehrt ihn mit einem schönen, animierten Doodle.

Hier noch der LINK zum Doodle.

Liebe Grüße
cat

Okt 072017
 

Wilhelm Bartelmann (* 7. Oktober 1845; † 25. Juli 1930) war ein deutscher Korbmacher und gilt als Erfinder des Strandkorbs.
Eine an Rheuma leidende Damen verlangte in seiner Werkstatt nach einer „Sitzgelegenheit für den Strand als Schutz vor Sonne und Wind“, was Wilhelm Bartelmann zur Fertigung eines „Strand-Stuhls“ inspirierte. Diesen fertigte er aus Weiden und Rohr an.
Doodle erinnert an seinen Geburtstag mit einem Doodle. 😉

Hier noch der LINK dazu.

Schönen Sonntag!
cat

Okt 062017
 

Meret Elisabeth Oppenheim (* 6. Oktober 1913; † 15. November 1985) war eine in Deutschland geborene schweizerische Künstlerin und Lyrikerin.
Bekannt wurde sie unter anderem mit Déjeuner en fourrure („Frühstück im Pelz“) im Jahr 1936 – eine pelzbezogene Kaffeetasse (mit Untertasse und Löffel), die im selben Jahr auf der Londoner International Surrealist Exhibition gezeigt wurde.
Sie wurde heute vor 104 Jahren geboren und Google ehrt sie aus diesem Grund mit einem Doodle.

Hier ist noch der LINK dazu.

Schönes Wochenende!
cat

Okt 062017
 

Heute mit
Tom Petty & The Heartbreakers- „Refugee“ 1982 [Reelin‘ In The Years Archive]

Wie ihr sicher mitbekommen habt, ist Tom Petty diese Woche gestorben.
R.I.P. Tom Petty

 Veröffentlicht von am 6. Oktober 2017 um 19:51  Kennzeichnung: